TRADITION MIT WEITBLICK Zukunft aktiv gestalten
TRADITION MIT WEITBLICKZukunft aktiv gestalten

Aktuelles

Hier erhalten Sie einen schnellen Überblick über aktuelle Themen und Nachrichten die den Heimatverein der Erkelenzer Lande e. V. betreffen.

1. Erkelenzer Museums-Gespräch

Erkelenz, 09.10.2017 - Am 8.10.2017 fand im Sparkassen-Forum Wegberg-Arsbeck das
1. Erkelenzer Museumsgespräch statt. Gemeinsam mit der Universität Mannheim hat der Heimatverein der Erkelenzer Lande e. V.  dieses Format entwickelt, um einen Dialog über die Herausforderungen regionaler Museumsarbeit zu initiieren.

 

Gerade die ganz kleinen Museen, die Heimatstuben und Kommunen, die noch überhaupt keinen musealen Ort für sich gefunden haben, stehen vor der Frage, wie sie sich in der sich stetig wandelnden Museumslandschaft positionieren wollen. Die Universität Mannheim bringt Erfahrungen aus erfolgreichen Projekten mit solchen zusammen, die sich noch in der Erarbeitungsphase befinden, Engagierte aus Vereinen und interessierte Bürgerinnen und Bürger mit Expertinnen und Experten.

 

Beim 1. Erkelenzer Museumsgespräch waren u. a. Mitglieder des Heimatvereins der Erkelezer Lande e. V. und Studierende der Universität Mannheim zu Gast. Nach einem Eingangsstatement von Professor Dr. Hiram Kümper und Dr. Julia Breittruck stellte Dr. Katja Kosubeck von den Haller ZeitRäumen ihr Projekt vor. Anschließend stellten Bernd Finken (Heimatverein der Erkelenzer Lande e. V.) und Elmar Bransch von Minkenberg-Medien das „Virtuelle Museum der verlorenen Heimat“ vor.

 

Das nächste Erkelenzer Museumsgespräch soll im Sommer 2018 stattfinden.

Erfolgreiche Mitgliederversammlung

Erkelenz, 5.10.2017 - Der Heimatverein der Erkelenzer Lande e. V. führt bekanntlich immer am Tag der Deutschen Einheit seine Mitgliederversammlung durch.
 

"Wenn Dir Steine in den Weg gelegt werden: Drauf stellen, Balance halten, Aussicht genießen und weitergehen!"
 

Mit diesem Zitat eröffnete der Vorsitzende, Günther Merkens, die diesjährige Mitgliederversammlung, welche neueste Informatione zum "Virtuellen Heimatmuseum" sowie Vorstandwahlen beinhaltete.

Nach einem Rückblick, vor allem auf die Herausgabe der sog. "Baux-Chronik" sowie die in Kooperation mit der Kultur GmbH Erkelenz durchgeführte Ausstellung über die Erkelenzer Bildhauerszene, wurden die Wahlen durchgeführt.

Günther Merkens (1. Vorsitzender), Theo Görtz (Geschäftsführer), Dr. Hans-Heiner Gotzen (2. Vorsitzender) sowie Agnes Borgs (Beisitzerin) wurden einstimmig wiedergewählt.

 

Neu in den Vorstand wurden - auch jeweils einstimmig - gewählt: Hans-Josef Frentzen (Schatzmeister), Heike Goltz-Pranschke, Professor Dr. Hiram Kümper, Wolfgang Lothmann und Heinz Musch (Beisitzer/-in).

 

Die anwesnden Mitglieder bedankten sich mit großem Applaus für den jahrelangen Einsatz der ausgeschiedenen Mitglieder des Vorstandes: Hans-Josef Broich, Christian Fabry, Werner Leopold, Wilfried Mercks sowie Willi Wortmann.

 

Besonders erwartet wurden die Ausführungen zum Stand des "Virtuellen Heimatmuseums". Ausführlich berichteten Bernd Finken vom Arbeitskreis sowie Elmar Bransch von der IT-Firma Minkenberg - welche die professionelle technische Umsetzung gewährleistet.

 

Ebenso wurde ein Film von MyRegio-TV vorgestellt, der ab dem 7. Oktober abrufbar ist:

 

MyRegio TV.

Aktualisiertes Jahresprogramm 2017/2018 veröffentlicht

Erkelenz, 06.09.2017 - Hier finden Sie das aktualiserte Jahresprogramm des Heimatvereins der Erkelenzer Lande e. V.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahmen an unseren Reisen, Vorträgen und Veranstaltungen!

* Um PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie mindestens den Adobe Acrobat Reader. Sie können ihn hier kostenlos herunterladen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Heimatverein der Erkelenzer Lande e. V., 2015